Lennard Oehl, MdB

Bundestagsbüro

Platz der Republik 1

11011 Berlin
030 227 79049
Wahlkreisbüro

Am Freiheitsplatz 6

63450 Hanau

Wahlkreis: Hanau (180)

Betreuungswahlkreis: Offenbach

Lennard Oehl, geb. am 1. Juni 1993 in Frankfurt am Main, ist aufgewachsen im hessischen Nidderau. Der Volkswirt (M.Sc.) vertritt als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter den Wahlkreis Hanau im Deutschen Bundestag. Von 2019 bis 2021 war Lennard Oehl als Analyst für einen Finanzdatendienstleister tätig, 2021 zog er erstmals in den Bundestag ein. Außerdem ist Oehl ehrenamtlich in der Kommunalpolitik aktiv.

Sein inhaltlicher Schwerpunkt liegt im Bereich der Finanzpolitik. Ein sozial gerechtes Steuersystem sowie die Bekämpfung internationaler Steuerflucht sind die zentralen inhaltlichen Ziele seiner politischen Agenda. Außerdem ist die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum ein besonderes Anliegen ebenso wie die Transformation unserer Industrie. Im industriell geprägten Wahlkreis Hanau ist Oehl in ständigem Austausch mit Unternehmen, Gewerkschaften und der verantwortlichen Kommunalpolitik.

Denn die Transformation unserer Industrie hinsichtlich Klimaschutz und Digitalisierung muss sozialverträglich und mit den Beschäftigten gemeinsam vollzogen werden.

Der Wahlkreis Hanau umfasst die Städte und Gemeinden: Bruchköbel, Erlensee, Großkrotzenburg, Hammersbach, Hanau, Hasselroth, Langenselbold, Maintal, Neuberg, Niederdorfelden, Nidderau, Rodenbach, Ronneburg und Schöneck.